Bands

17.11.2018


TheProphecy²³

Bandbeschreibung


THRASH DEATH PARTY ACTION METAL (Heilbronn)

After years of hard and persistent work as a newcomer THE PROPHECY 23 signed their first worldwide record deal with MASSACRE RECORDS and released the debut album “TO THE PIT” in 2010. Because of the overwhelming feedback on the record THE PROPHECY 23 was announced to play at WACKEN OPEN AIR and other mega events and shows in Germany and abroad. The 2nd album "GREEN MACHINE LASER BEAM" was released in 2012. This unique piece of metal music was accompanied by a great international media response and even made it on position 18 of the german EMP-Album-Charts. "UNTRUE LIKE A BOSS" (2014) manifests the attitude and lifestyle of the band at it's best. The 3rd album reached position 18 on AMAZON metal charts and position 13 on german METAL HAMMER charts. The way up continued and sets the band on a new professional level. Their first headliner tour through Germany, Austria and Switzerland was a great success. Because of their energetic songs and stage shows their fan base gets constantly bigger and bigger - especially in South America, USA and Europe.

Facebook.com/theprophecy23
theprophecy23.com


AOP

Bandbeschreibung


Deutschpunk (Heilbronn)

Nach fast 5 Jahren Pause melden sich AOP mit neuem Drummer zurück. Stukki, Oli (Gitarre) und Philipp (Bass) haben in den letzten Monaten den AOP-Katalog gewälzt und sind nach der Comeback-Show inklusive Livealbum-Aufnahme beim Geschrubb und Geschepper-Festival (18.11.2017 - Bad Rappenau) im Jahr 2018 mit einem Best of AOP-Set inklusive brandneuer Songs wieder live unterwegs. Nach Festivalauftritten (u.a. Rock am Ring, Hurricane, Southside, Highfield, Traffic Jam) im ganzen Land, einer Deutschland-Tour als Support von Millencolin sowie eigenen Touren durch die Republik sind AOP als ehemals beste Liveband Baden-Württembergs (Gewinn des Play Live-Wettbewerbs) nach wie vor ein Erlebnis. Authentisch, energisch und echt sowie mit dem Wissen, dass sich vier Akkorde noch immer gelohnt haben, gehen Stukki, Oli und Philipp Rakete und ignorieren dabei jegliches Patentrezept, das die Punkrockpolizei vorgibt!

Facebook.com/aopband
aop.band


even temper

Bandbeschreibung


Alternative Punk (Heilbronn)

even temper is an Alternative Punk band from southern Germany. The band’s members are Salvo Galiano (lead vocals and bass guitar), Tim Petrasch (guitar and vocals) and Maximilian Kolb (Drums). They formed in July 2016 and played their first show after two weeks at a school festival in the same town they had their first rehearsal room. Starting with former member Lukas Müller (Drums) they soon decided to go separate ways. After the first rehearsal with Maximilian playing the drums and Salvo on the bass guitar it was clear that the band had to stay a trio. In October the band recorded their debut single Perspective at the Audiodrive Studio in Sinsheim with producer and CEO Tim Eiermann, band member of the well-known band Liquido. Early December even temper recorded the music video for Perspective with the band’s good and long known friend Ylva Sommer. The music video for Perspective was released on March 10th 2017. Meanwhile the band got invited by the german radio station Regenbogen 2, where they had an interview that was later played on the radio. Also a local magazine featured the band in it’s February issue. The word began to spread and even temper played many shows around southern Germany. They began producing their debut album in March 2017.

Facebook.com/eventemper
EvenTemper.net

16.11.2018


Megaton

Bandbeschreibung


Rock (Heidelberg)

MEGATON ist eine Rock- und Deutschpunk-Band aus Heidelberg! Die Band wurde 2015 gegründet und ist aus der von 2006 bis 2015 bestehenden Punkband SINUS hervorgegangen. Das Trio besteht aus Joe Ibrahim (guitar, vocals), Jö aus Schweden (drums) und Mitja (bass).Die drei Mitglieder machten seit 2008 zusammen Musik in der Band Sinus und gründeten nach deren Auflösung die Nachfolgeband MEGATON. Aus dem auffallenden Sound der Band lassen sich – unter anderem - Einflüsse von Kraftklub, Royal Republic, Beatsteaks oder Donots heraushören. Möchte man die Band einem einzigen Genre zuordnen, trifft es „Punkrock“ wohl am ehesten. MEGATON ist eine junge, motivierte Band, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Geschichten aus dem Alltag ihrer Generation zu erzählen und sozial- und gesellschaftskritische Themen auf moderne Weise in ihren Liedern zu thematisieren und zu interpretieren. Zu den Erfolgen der Jungs zählen neben zahlreichen Konzerten in der Region Heidelberg auch überregionale Shows in Städten wie Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg und Berlin, sowie Auftritte als Vorband für deutsche Punkrockgrößen wie „Sondaschule“, „ZSK“, „Cryssis (Vom Ritchie – Die Toten Hosen)“ und „Dritte Wahl“. Nach der EP „MEGATON“ die im Jahr 2016 veröffentlicht wurde, ist am 12. Mai 2017 das erste Album „einfach da!“ erschienen. Seither touren die drei Heidelberger durch die Republik und begeistern das Publikum mit ihren brandneuen Songs!

Facebook.com/MegatonBand


The Past Alive

Bandbeschreibung


Metal (Heilbronn)

TPA are back! Nach 6 Jahren Pause melden sich THE PAST ALIVE (Metal) aus Heilbronn mit Vollgas zurück. Neben den Gründungsmitgliedern Suat (Drums), Michael (Guitar) und Jürgen (Bass) gehören seit 2017 auch Chris (Guitar; ex. Debauchery) und Nico (Vocals) zur festen Besetzung. Gegründet 2000, haben TPA Einiges aufzuweisen: Drei Studioveröffentlichungen („Deepest Inner“ – 2001; „What You Need“ – 2005 und „Sweet Dreams“ – 2010), sowie zahlreiche Gigs u.a. mit Death Angel, Axxis, Mercenary, Virgin Steele u.v.a. sowie Festivals wie dem METAL CAMP in Slowenien (u.a. Amon Amarth, Kreator, Edguy). 2018 arbeiten TPA bereits an neuen Songs. Musikalisch bleiben Sie dabei Ihrem Stil treu: METAL ! „Wir wollen uns nicht in irgendwelche Schubladen stecken lassen, sondern machen das, worauf wir Bock haben!“ Dabei lassen sich klassische aber auch moderne Heavy Metal Einflüsse natürlich nicht verleugnen, doch auch Einflüsse aus dem Thrash, Progressive oder Death Metal Bereich finden sich wieder. Ebenso wie Ausflüge in den Hard n`Heavy Bereich.

Facebook.com/ThePastAlive


Commerzpunk

Bandbeschreibung


Punkrock (Walldorf)

Ende 2014 beschlossen Lukas und Hoffe zusammen eine Punkband zu gründen; musikalisch hatten die beiden schon einiges zusammen komponiert. Was noch fehlte war natürlich ein passender Schlagzeuger und ein passender Bassist. Bei einem Konzert der Band „ A Silly Walk“ sprach Hoffe schliesslich Andi an ob er nicht Lust hätte einem neuen Projekt beizuwohnen. Andi bejahte und ein passender Drummer war gefunden. Für den die Rolle des Bassisten wälten die Jungs Lennart aus. Hoffe kannte Lennart bereits seit 2005 weil die beiden in dieser Zeit schoneinmal zusammen bei der Band „Kooridor“ spielten, ausserdem spielten Lennart und Hoffe auch bei anfang 2016 aufgelösten Deutschpunkband „Sinus“. Anfang 2015 war die Besetzung von CommerzPunk vollzogen. Was noch fehlte war der jetzige Name. Nach langen und Mühseeligen überlegungen einigten sich die vier auf „Commerzpunk“. Musikalisch ist „Commerzpunk“ dem klassischen Deutschpunk zuzuordnen, die Texte der Lieder reichen von frech-naiv und hummorvoll bis sozialkritisch ironisch und ernst. Bis Anfang 2016 hatten die Jungs bereits 14 eigene Songs komponiert und begannen mit der Planung ihres ersten Demo aufnahmen.

Facebook.com/CommerzpunkBand


Paradision

Bandbeschreibung


Rock (Heilbronn)

Paradision - Das ist junger Rock aus Heilbronn. Die im Schnitt gerade mal 18 Jahre alten Musiker erobern seit Mai 2018 wieder die regionalen und überregionalen Bühnen - diesmal mit ihrem Debütalbum "Mastermind" im Gepäck.

Facebook.com/Paradision.Band
paradision-music.de